Winkelblech am Antriebsritzel

Winkelblech am Antriebsritzel

Beitragvon Wormser » 11.04.2018, 17:34

Heute hab ich meinen Kesa gewechselt und da ist mir dieses Winkelblech beim demontieren des Ritzeldeckels runtergefallen.Für was soll denn dieser Winkel sein ? Und wie wird dieser montiert? Ich bin da etwas ratlos.Hat jemand ein Bild?
Wormser
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Winkelblech am Antriebsritzel

Beitragvon Hondareiter » 11.04.2018, 17:52

Kannst Du mal ein Bild hier reinsetzen ?
Vielleicht ist es das Blech das den Kabel zurück hält damit es nicht ans Ritzel kommt.
Du musst und dein Blech mal zeigen.
Zuletzt geändert von Hondareiter am 11.04.2018, 17:52, insgesamt 1-mal geändert.
Hondareiter
Stammuser
 
 

Re: Winkelblech am Antriebsritzel

Beitragvon Wormser » 11.04.2018, 18:06

Bild hab ich gemacht.Mein PC macht gerade Updates.Ich kann nicht dran.
Wormser
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Winkelblech am Antriebsritzel

Beitragvon Hondareiter » 11.04.2018, 18:09

Ja dauert ein Weilchen hat meiner heute auch schon gemacht.
Hondareiter
Stammuser
 
 

Re: Winkelblech am Antriebsritzel

Beitragvon Wormser » 11.04.2018, 18:31

Das ist es.

https://onedrive.live.com/?cid=11B215B3 ... 20&o=OneUp

Posting automatisch zusammengeführt: 11.04.2018, 18:27

Egal wie man das Blech dreht,es zeigt Richtung Motor und läuft paralell zur Schaltwelle.

Posting automatisch zusammengeführt: 11.04.2018, 18:31

Habs gefunden.Aus Versehen hab ich ne falsche Schraube losgedreht.

http://www.cb500-wiki.de/lib/exe/detail ... sel_02.jpg
Zuletzt geändert von Wormser am 11.04.2018, 18:31, insgesamt 2-mal geändert.
Wormser
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Winkelblech am Antriebsritzel

Beitragvon wollaa » 11.04.2018, 22:05

Aus Versehen hab ich ne falsche Schraube losgedreht.

Ja dann hast du wohl ne Schraube locker......

Auf deinem Bild sieht man, das das Blech zu weit nach Hinten steht und so ZuWenig Platz ist für
den Ritzel-Seitendeckel ! Die untere hälfte der Anlage ( für den Ritzeldeckel ) soll Nicht vom Kabel
überdeckt sein ! Es sei denn du fährst ohne den Deckel
wollaa
cb-500.de User
 
 

Re: Winkelblech am Antriebsritzel

Beitragvon Wormser » 12.04.2018, 13:44

Das Bild ist aus dem Wiki.Bei mir ist genug Platz.Alles ok.
Wormser
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 


Zurück zu Motor, Getriebe, Ritzel & Kettensatz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast