Facebook Gruppe???

Themen die mal nichts mit der CB 500 zu tun haben.

Moderator: Free-sky

Re: Facebook Gruppe???

Beitragvon Hausboot73 » 28.01.2013, 16:51

Moin!

@Micha
Wo habe ich das behauptet, daß du missionieren musst (oder eben nicht)?
:kratz:

MfG
Hausboot73
Stammuser
 
 

Re: Facebook Gruppe???

Beitragvon Twintreiber » 28.01.2013, 17:24

Irgendwann schreib ich mal ein Buch über die Entstehung von Glaubenskriegen...
:wallb:
Twintreiber
Administrator
Administrator
 
Benutzeravatar
 

Re: Facebook Gruppe???

Beitragvon Cyrell Snear » 28.01.2013, 19:27

Eine Facebookgruppe wäre bestenfalls was für Leute, die sich spontan treffen wollen, um mal ne Runde um den "Häuserblock" zu drehen. Zur Diskussion bzw. zum Informationsaustausch eignet sich Facebook nicht sonderlich. Von daher sehe ich da keinen Sinn in einer überregionalen Facebookgruppe.
:roll:
Cyrell Snear
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Facebook Gruppe???

Beitragvon Presi » 28.01.2013, 20:30

Eine Facebookgruppe würde sicher Einiges von den Beiträgen hier zu Facebook verlagern. Es wird dann immer mehr bei Fbook konzentriert - was für Viele einfacher ist; es bedeutet aber, dass man noch mehr Zeit mit Fbook verbringt, noch mehr Daten dort hinterlässt.

Ich finde, wir haben ein exzellent funktionierendes Forum, dass weiter so lebendig bleiben sollte - auch mit vielen Threads mit häufigen Beiträgen, die manch einer bei Fbook vielleicht besser aufgehoben sähe - weil man ja da ohnehin immer online ist. Das heißt in letzter Konsequenz aber, dass viele Foren sich auflösen könnten und bei Fbook einverleibt werden - was ich mindestens schade fände. Ich hab´ da lieber Vielfalt - auch wenn das für viele Nutzer weniger einfach ist.

Ich selbst hab´ mich mal vor 1,5 Jahren zwangsweise anmelden müssen, weil während einer Gruppenarbeit unbedingt Fbook als Kontaktmedium genutzt werden sollte. Meine Mitgliedschaft existiert noch, aber ich benutze Fbook nicht und vermisse da auch nix. Bekomme aber immer Updates von meiner Freundin, was meine Schwägerin in spe gerade wieder schreibt (und die postet ALLES).

Nunja. Ich denke, es gibt gute Gründe, Facebook zu nutzen. Es gibt aber auch gute Gründe, dies nicht oder nur sehr beschränkt zu tun. Bei unserem Forum sehe ich das aber eher einseitig. ;)
Presi
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Facebook Gruppe???

Beitragvon Fortinbras » 28.01.2013, 23:38

Presi » 28.01.2013, 20:30 hat geschrieben:Ich denke, es gibt gute Gründe, Facebook zu nutzen.

Leider fällt mir gerade kein einziger ein. :kratz:
Fortinbras
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Facebook Gruppe???

Beitragvon Hausboot73 » 29.01.2013, 07:05

Moin!

Presi » 28.01.2013, 20:30 hat geschrieben:[...]
Ich finde, wir haben ein exzellent funktionierendes Forum, dass weiter so lebendig bleiben sollte - auch mit vielen Threads mit häufigen Beiträgen, die manch einer bei Fbook vielleicht besser aufgehoben sähe - weil man ja da ohnehin immer online ist. Das heißt in letzter Konsequenz aber, dass viele Foren sich auflösen könnten und bei Fbook einverleibt werden - was ich mindestens schade fände. Ich hab´ da lieber Vielfalt - auch wenn das für viele Nutzer weniger einfach ist.


Perfekt analysiert - Amen!

Fortinbras » 28.01.2013, 23:38 hat geschrieben:Leider fällt mir gerade kein einziger ein. :kratz:


*Hust*

Twintreiber » 28.01.2013, 17:24 hat geschrieben:Irgendwann schreib ich mal ein Buch über die Entstehung von Glaubenskriegen...
:wallb:


*Hust*

MfG
Zuletzt geändert von Hausboot73 am 29.01.2013, 07:05, insgesamt 2-mal geändert.
Hausboot73
Stammuser
 
 

Re: Facebook Gruppe???

Beitragvon TurboSchaaf » 29.01.2013, 10:27

Fortinbras » 28.01.2013, 23:38 hat geschrieben:
Presi » 28.01.2013, 20:30 hat geschrieben:Ich denke, es gibt gute Gründe, Facebook zu nutzen.

Leider fällt mir gerade kein einziger ein. :kratz:


also ich hab auf Facebook relativ leicht alte Kollegen aus der Volksschule (Grundschule) gefunden, was mich sehr gefreut hat.

Ich lad manchmal gern Bilder hoch, wenn ich z.b.: gerade an einem schönen Ort vorbeigekommen bin und das gerne meinen Bekannten zeigen würde.

es ist eine angenehme Kommunikationsplattform für Menschen wie mich, die sich gerne per Textmitteilungen unterhalten.

Ich habe für mein Studium damals alle notwendigen Informationen von älteren Studenten dieser Richtung über Facebook bekommen.

Man kann über Gruppen sehr leicht Gleichgesinnte finden und sich mühelos mit Menschen aus der ganzen Welt unterhalten.

Ich verfolge meine Lieblingskünstler über deren Facebook-Seiten und bleibe immer über neue Releases usw. im Bilde, was mir sehr wichtig ist.

Das gleiche gilt für Neuerungen auf dem Foto/Video-Sektor.

Facebook hat mir schon so manche langweilige Stunde wesentlich kürzer erscheinen lassen.

.
.
.
.



Mir würden da noch mühelos mehr Gründe einfallen. Aber ich muss jetz leider wieder weg ;)

Meiner Meinung nach ist das sinnlose Teilen/Liken von jedem Scheiss mindestens genauso dämlich wie die unüberlegte Verurteilung von Facebook. Nichts ist nur gut oder schlecht.

--

Aber du warst eh so brav, und hast geschrieben, dass DIR keine guten Gründe einfallen. Und für dich mag das auch stimmen :up: Für mich tut es das jedenfalls nicht.
TurboSchaaf
Stammuser
 
 

Re: Facebook Gruppe???

Beitragvon crystan » 29.01.2013, 14:23

Hmm, also ich bin auch beim Fratzenbuch aktiv, vor allem um Tierschutz u.ä. zu unterstützen.

Allgemein finde ich es eher gruselig, wenn ich beobachte, was alles auf "Facebook" ausgelagert wird. Da haben teils sogar Firmen ihr Firmenprofil.

Wenn hier sowas wie eine Abstimmung stattfindet, dann stimme ich dagegen.

Ich denke das dieses Forum hier sehr gut gefunden wird von jemanden der was über die CB500 sucht. Und wer fühlt sich hier nicht wohl ;)
crystan
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Facebook Gruppe???

Beitragvon DonUschi » 29.01.2013, 14:37

Ich mag die Funktion von FB. Ich kann das komerzielle Interesse dahinter verstehen. Ich bin nicht konsequent genug um es nicht zu nutzen um mich anonym zu halten. Auf FB auslagern würde ich dieses Forum aber gewiss nicht...

Nutze Gruppen allgemein nicht sondern die interaktiven Möglichkeiten mit "Freunden".
DonUschi
Stammuser
 
 

Re: Facebook Gruppe???

Beitragvon Fortinbras » 29.01.2013, 19:35

TurboSchaaf » 29.01.2013, 10:27 hat geschrieben:es ist eine angenehme Kommunikationsplattform für Menschen wie mich

Das sei dir unbenommen. MIR fällt immer noch kein Grund dafür ein, das Gesichtsbuch zu benutzen. :P
Fortinbras
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Facebook Gruppe???

Beitragvon nachoman » 29.01.2013, 20:11

muss ja auch nicht

es ist ja jedem selber überlassen ob er FB nutzt oder nicht.
ich bin übrigens auch dort
nachoman
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Facebook Gruppe???

Beitragvon biker123 » 29.01.2013, 21:32

Ich sehe auch keinen Nutzen. Facebook hat schon genug Informationen über mich (trotz Blanko-Profil- die Informationen füttern leider andere fleißig rein mit ihren dämlichen Foto- und Ortsmarkierungen etc.), die müssen nicht auch noch wissen was für ein Mopped ich fahre.
biker123
Stammuser
 
 

Re: Facebook Gruppe???

Beitragvon ralf » 29.01.2013, 21:36

biker123 » 29.01.2013, 21:32 hat geschrieben:Ich sehe auch keinen Nutzen. Facebook hat schon genug Informationen über mich (trotz Blanko-Profil- die Informationen füttern leider andere fleißig rein mit ihren dämlichen Foto- und Ortsmarkierungen etc.), die müssen nicht auch noch wissen was für ein Mopped ich fahre.


heist da ich habe ein facebook profil ob wohl ich eigentlich keins habe LOL
ralf
Stammuser
 
 

Re: Facebook Gruppe???

Beitragvon Tron » 29.01.2013, 22:26

So ist es ralf.
Tron
Administrator
Administrator
 
Benutzeravatar
 

Re: Facebook Gruppe???

Beitragvon biker123 » 29.01.2013, 23:34

Allein durch mein Nutzerverhalten gebe ich natürlich schon jede Menge freiwillig über mich preis, obwohl ich wie gesagt rein gar nichts außer meinem Vornamen und einem verfälschten Nachnamen angegeben habe, keine Apps benutze, keine Statusmeldungen poste etc. Das ist mir schon klar.
Aber andere tragen darüber hinaus jeden Furz ein, und eben nicht nur über sich selbst. Da werde ich auf einem Foto markiert (so kennt FB mein Gesicht und kann mich auf anderen Fotos erkennen), da gibt jemand an dass ich mit ihm/ihr wie verwandt bin, da gibt ein Kollege an dass ich mit ihm zusammen bei xy arbeite. Jemand besucht mich und postet direkt, dass er bei mir in der xy Straße in xy zu Besuch war. Da benutzt jemand, mit dem ich EMail-Kontakt hatte, die Freundesuchfunktion von Facebook, die sein Emailkonto durchforstet und dort meine private echte Emailadresse findet... Und viele weitere solcher Dinge, wodurch Facebook eine Menge privater Daten über mich hat.
Und all das kann dir auch passieren, wenn du dich noch nie bei Facebook registriert hast.

Posting automatisch zusammengeführt: 29.01.2013, 23:29

Hier noch ein wenig Lektüre:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 21350.html
http://www.uni-heidelberg.de/presse/new ... werke.html
Zuletzt geändert von biker123 am 29.01.2013, 23:34, insgesamt 2-mal geändert.
biker123
Stammuser
 
 

Re: Facebook Gruppe???

Beitragvon nachoman » 30.01.2013, 05:59

ufuk hat das mal einen tag lang aus spass gemacht und seine "Freunde" geärgert

6.10 Uhr Kaffee
6.18 Uhr Kacken ;)
.... Usw es ging den ganzen Tag

es gibt aber echt Leute die scheinen in FB ihren Lebensinhalt gefunden zu haben.
Is ja auch recht einfach geworden durch die Smartphones, früher musste man mit der Digicam an den PC
Foto hochladen usw
heute macht man das vom Handy.

Die spielen dann den ganzen tag irgendwelche Gärtner spiele obwohl sie auf nem Acker keine Kartoffel von ner Möhre unter-
scheiden könnten usw usw
und dazu wird dann jeder "furz" gepostet
nachoman
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Facebook Gruppe???

Beitragvon Hausboot73 » 30.01.2013, 07:14

Moin!

biker123 » 29.01.2013, 23:34 hat geschrieben:Allein durch mein Nutzerverhalten gebe ich natürlich schon jede Menge freiwillig über mich preis, obwohl ich wie gesagt rein gar nichts außer meinem Vornamen und einem verfälschten Nachnamen angegeben habe, keine Apps benutze, keine Statusmeldungen poste etc. Das ist mir schon klar.


So Apps wie Ghostery, Privacy, Adblock, NoScript usw. sind dir bekannt?

biker123 » 29.01.2013, 23:34 hat geschrieben:Aber andere tragen darüber hinaus jeden Furz ein, und eben nicht nur über sich selbst. Da werde ich auf einem Foto markiert (so kennt FB mein Gesicht und kann mich auf anderen Fotos erkennen), da gibt jemand an dass ich mit ihm/ihr wie verwandt bin, da gibt ein Kollege an dass ich mit ihm zusammen bei xy arbeite. Jemand besucht mich und postet direkt, dass er bei mir in der xy Straße in xy zu Besuch war. Da benutzt jemand, mit dem ich EMail-Kontakt hatte, die Freundesuchfunktion von Facebook, die sein Emailkonto durchforstet und dort meine private echte Emailadresse findet... Und viele weitere solcher Dinge, wodurch Facebook eine Menge privater Daten über mich hat.
Und all das kann dir auch passieren, wenn du dich noch nie bei Facebook registriert hast.


Klar, die Gefahr besteht durchaus. Dennoch hast du die Möglichkeit, die Markierungen zu unterbinden oder schlimmstenfalls mit den entsprechenden
Leuten zu reden :twisted:

Willst du die absolute Sicherheit deiner Privatsphäre haben?
Dann schaust du hier!

MfG
Hausboot73
Stammuser
 
 

Re: Facebook Gruppe???

Beitragvon Stjopa » 30.01.2013, 08:18

nachoman » 30.01.2013, 05:59 hat geschrieben:ufuk hat das mal einen tag lang aus spass gemacht und seine "Freunde" geärgert

6.10 Uhr Kaffee
6.18 Uhr Kacken ;)
.... Usw es ging den ganzen Tag

Immer im Wechsel Kaffee und Kacken???
Ein erfüllter Tag!
Stjopa
Stammuser
 
 

Re: Facebook Gruppe???

Beitragvon Tamper » 30.01.2013, 14:12

Stjopa » 30.01.2013, 08:18 hat geschrieben:
nachoman » 30.01.2013, 05:59 hat geschrieben:ufuk hat das mal einen tag lang aus spass gemacht und seine "Freunde" geärgert

6.10 Uhr Kaffee
6.18 Uhr Kacken ;)
.... Usw es ging den ganzen Tag

Immer im Wechsel Kaffee und Kacken???
Ein erfüllter Tag!


:krank: wie geil :D !!
Tamper
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Facebook Gruppe???

Beitragvon Laure87 » 30.01.2013, 17:44

Also in der Zeit, wo ihr hier über Facebook diskutiert, hättet ihr schon längst die FB-Gruppe erstellen können, auf Gefällt mir klicken, euch den ersten Stammtisch ausreden und hättet bereits ein paar Stunden Benzingespräche bei Bier hinter euch ;)
Ist ja jedem selbst überlassen ob er der Gruppe beitritt oder nicht.
Laure87
Stammuser
 
 

VorherigeNächste

Zurück zu OffTopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron