Bowdenzug - wie pflegen? Öl, Pflegespray, Fett ?

Bowdenzug - wie pflegen? Öl, Pflegespray, Fett ?

Beitragvon Crue » 11.04.2019, 21:07

Hallo liebe Cb'ler.

Wie pflegt man ordentlich einen (evtl. neuen) Bowdenzug richtig und nachhaltig?
Ich habe etwas gesucht, nicht viel gefunden, und bin nach der Suche unsicherer als vorher :roll:

WD40 ?
Spezial Bowdenzugspray von Louis?
Sprühfett? (Ich weiß nicht, was das ist, und wo es sowas gibt)
Garnicht fetten/ölen?
Motoröl?

Vielen Dank vom unerfahrenen Crue

:winke0002:
Crue
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 

Re: Bowdenzug - wie pflegen? Öl, Pflegespray, Fett ?

Beitragvon Hondaslider » 12.04.2019, 07:51

Hallo Crue
Da hat wohl jeder so sein eigenes Rezept.
Ich mache es wie folgt.
Neue Züge nur mit Innenhülse aus Kunststsoff. Die schmiere ich nicht. Wenn sie eng verlegt werden müssen blase ich etwas Teflon Trockenschmierstoff rein.
Bein älteren Zügen ohne Kunststoff Innenhülse verwendr ich dünnes Sprühöl mit Teflonanteil. Das aber öfter.
Bei dickerem Öl oder Fett bleibt viel Dreck und abrieb hängen und die Pampe wird immer zäher und schwergängiger.

Gruß
Michael
Hondaslider
cb-500.de User
 
 

Re: Bowdenzug - wie pflegen? Öl, Pflegespray, Fett ?

Beitragvon Crue » 12.04.2019, 16:58

Hallo Michael.

Danke für deine Antwort :up: Drei Fragen hätte ich denn noch :roll:

Ich gehe mal davon aus, das die CB500 ab Werk mit "normalen" Bowdenzügen, also ohne Teflon-Plastik, ausgerüstet ist..ist das korrekt?

Und wenn ich Ersatz-Bowdenzüge kaufe, reicht es, wenn ich darauf achte, das die Züge mit Teflon sind? Oder sind genauere Angaben notwendig?

Die dritte Frage wäre, kannst Du mir vielleicht ein Beispiel nennen für einen Trockenschmierstoff, oder ein Sprühöl mit Teflon-Anteil?

Vielen Dank und liebe Grüße

Crue :winke0002:
Crue
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 


Re: Bowdenzug - wie pflegen? Öl, Pflegespray, Fett ?

Beitragvon Cyrell Snear » 14.04.2019, 08:22

Bei Zügen mit Kunststoffhülse nehme ich Silikonspray, bei Zügen ohne Kunstsstoffhülse nehme ich ein dickflüssiges Ol oder Fett, wobei man bei Fett den Innenzug schon aus dem Bowdenzug holen muss. ;)
Cyrell Snear
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Bowdenzug - wie pflegen? Öl, Pflegespray, Fett ?

Beitragvon Crue » 21.04.2019, 19:02

Danke für die Antworten von euch.

Ich bin also jetzt bei dem Bowdenzugpflegeset von Louis gelandet, inklusive diesem Bowdenzugöler.

https://m.louis.de/artikel/procycle-bowdenzug-pflegeset-300ml/10059017

Praktische Sache, hat auch ohne größere Sauerei wunderbar funktioniert :up:

Allerdings finde ich dieses Öl ziemlich dünnflüssig. Meint Ihr, das reicht einmal im Jahr, evtl. zum einwintern?
Oder lieber mehrmals pro Jahr...

Danke nochmal, und liebe Grüße

Crue
Crue
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 


Zurück zu Lack, Wartung, Polster & Pflege

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron