Honda CB 500 S 48 PS dreht nicht über 6000 U/min

Re: Honda CB 500 S 48 PS dreht nicht über 6000 U/min

Beitragvon TW » 03.02.2021, 20:57

Hallo,

Hondauser möchte nicht, dass überhaupt Namen von in Frage kommenden Honda-Händlern genannt werden.

Gruß
TW
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Honda CB 500 S 48 PS dreht nicht über 6000 U/min

Beitragvon Stjopa » 03.02.2021, 23:55

Dafür habe ich kein Verständnis.
Bzw. natürlich kann er das nicht mögen und selbstverständlich muss und sollte er selbst den Namen nicht nennen, aber wer darüber spekulieren mag, soll das ruhig.
Zuletzt geändert von Stjopa am 03.02.2021, 23:55, insgesamt 1-mal geändert.
Stjopa
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Honda CB 500 S 48 PS dreht nicht über 6000 U/min

Beitragvon TW » 04.02.2021, 08:22

Hallo,

meine Mutmaßungen habe ich schon gelöscht - bringt doch nichts.
Für Hondauser hoffe ich, dass mit der Rückabwicklung und dem Kauf der anderen CB 500S des Händlers dieses Kapitel abgeschlossen ist.

Gruß
TW

Mit meinem Honda-Händler bin ich zufrieden, weiß aber auch von anderen Kunden, die es nicht sind.
Das ist halt so - entweder wird zu viel erwartet oder man hat sich an diesem Tag "verpasst" oder....!!
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Honda CB 500 S 48 PS dreht nicht über 6000 U/min

Beitragvon Hondauser » 04.02.2021, 11:21

Hallo,
ich bin da eher ein Freund des persönlichen Gesprächs mit dem zuständigen Honda-Händler, anstatt sich hinter der Tastatur "zu verstecken"(damit meine ich mich!)...das empfinde ich als redlicher.
Zuletzt geändert von Hondauser am 04.02.2021, 12:30, insgesamt 1-mal geändert.
Hondauser
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Honda CB 500 S 48 PS dreht nicht über 6000 U/min

Beitragvon gumic » 04.02.2021, 11:42

Hinter der Tastatur verstecken, möchte keiner hier.

Tipps wie es nicht gemacht werden soll, schon.

Interessant wäre halt auch, was der Hondatechniker zu dem Problem herausfindet.
Zuletzt geändert von gumic am 04.02.2021, 11:42, insgesamt 1-mal geändert.
gumic
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Honda CB 500 S 48 PS dreht nicht über 6000 U/min

Beitragvon Hondauser » 04.02.2021, 12:27

Hallo,
davon werde ich gerne berichten, wenn ich noch Neues erfahren sollte. Der Honda-Techniker hat jetzt aber wohl auch aufgegeben.
Hondauser
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Honda CB 500 S 48 PS dreht nicht über 6000 U/min

Beitragvon TW » 04.02.2021, 14:03

Hallo,

warum denke ich gerade an "(Kobra) Hondareiter, übernehmen Sie"...?

Gruß
TW

Für Hondauser ist dann aber endlich das ganze Theater vorbei, die Baustelle geschlossen - und er kann sich entspannt dem Thema Motorrad und Touren widmen.
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Honda CB 500 S 48 PS dreht nicht über 6000 U/min

Beitragvon gumic » 04.02.2021, 14:55

Für Andere, die irgendwann vor dem gleichen Problem stehen, aber nicht.

Dafür ist ein Forum doch auch da, dem Problem auf den Grund zu gehen.

Dass ein Einzelner dann Ruhe hat, ist schön, aber nicht hilfreich.

Von daher, bitte dranbleiben.
Zuletzt geändert von gumic am 04.02.2021, 14:55, insgesamt 1-mal geändert.
gumic
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Honda CB 500 S 48 PS dreht nicht über 6000 U/min

Beitragvon TW » 04.02.2021, 15:45

Hallo,
davon werde ich gerne berichten, wenn ich noch Neues erfahren sollte. Der Honda-Techniker hat jetzt aber wohl auch aufgegeben.
Hondauser


Hallo,

Hondauser wird uns - wenn er etwas erfährt - informieren.
Das hat und muss dem Forum reichen.

Er wird aber in keinem Fall den Namen des Händlers nennen; schließlich steht er ja noch in Verhandlungen mit dem Händler, es gilt Verträge zu unterschreiben - und wegen geschäftsschädigenden Äußerungen belangt zu werden, kann es wohl auch nicht sein.

Gruß
TW
Zuletzt geändert von TW am 04.02.2021, 15:45, insgesamt 1-mal geändert.
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Honda CB 500 S 48 PS dreht nicht über 6000 U/min

Beitragvon Hondareiter » 04.02.2021, 15:48

TW » 04.02.2021, 14:03 hat geschrieben:Hallo,

warum denke ich gerade an "(Kobra) Hondareiter, übernehmen Sie"...?

Gruß
TW

Für Hondauser ist dann aber endlich das ganze Theater vorbei, die Baustelle geschlossen - und er kann sich entspannt dem Thema Motorrad und Touren widmen.

Hallo Thomas
:oops: :kratz: Was ist los ich habe eine Seite vorher schon eine Korrektur gemacht :oops:
Hondareiter
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Honda CB 500 S 48 PS dreht nicht über 6000 U/min

Beitragvon gumic » 04.02.2021, 16:51

Ich glaube, Thomas meinte nicht dich, er möchte nur nicht, dass jemand herumbohrt, den Händlernamen zu nennen.
gumic
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Honda CB 500 S 48 PS dreht nicht über 6000 U/min

Beitragvon TW » 04.02.2021, 17:16

Hallo.

so ist es.
Ich musste nur an die Krimiserie "Kobra, übernehmen Sie" denken - und dies in Verbindung mit dem Scheitern der Werkstatt, des Honda-Werkstechnikers.

Gruß
TW
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Honda CB 500 S 48 PS dreht nicht über 6000 U/min

Beitragvon Hondauser » 13.02.2021, 21:55

Hallo,
hier wie versprochen, die mir verfügbaren - eher spärlichen - Neuigkeiten unserer "alten" CB 500S:
Wechsel beider Vergaser von einwandfrei funktionierender identischer CB zunächst ohne Effekt, aber: Drehzahl steigt > 6000 U/min mit Startpilot/Bremsenreiniger.

Die Schieber der alten ausgebauten Vergaser sind leichtgängig (gestern selber ausprobiert), die Membran der beiden Vakuumtrichter laut Werkstattmeister (gegen Licht auseinander gezogen) intakt, unter der Membran keine verbliebenen Reste des Sekündärluftfilters.

Bisherige - eher vage - Mutmaßungen:
- Gemischabmagerung in höheren Drehzahlbereichen (warum an anderem Motorrad einwandfreie Funktion der "Austausch-Vergaser"?) => größere Hauptdüsen notwendig?
- Schwacher Zündfunke (Startpilot/Bremsenreiniger leichter entzündlich) => z. B. nachlassende Magnete im Schwungrad? (Wechsel Lichtmaschinenstator war ohne Effekt)
- Verbliebenes Masseproblem (Motoraufhängung/Rahmen/Zündspule)?
Zuletzt geändert von Hondauser am 13.02.2021, 21:55, insgesamt 1-mal geändert.
Hondauser
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Honda CB 500 S 48 PS dreht nicht über 6000 U/min

Beitragvon Hondareiter » 14.02.2021, 08:26

Der zu schwache Zündfunke wird unter Kompressionsdruck plattgedrückt, so daß keine
gescheite Gemischexplosion stattfinden kann.
Nichts ist leichter als einen kräftigen langen blauen Funken zu überprüfen.
Wenn ich einen gelben, roten oder schwachen Funken habe, baue ich nicht
ein ganzes Motorrad auseinander. :kratz:
Die brauchen Entschuldigung eine Lernstunde nein besser mehrere Stunden :weed:
Hondareiter
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Honda CB 500 S 48 PS dreht nicht über 6000 U/min

Beitragvon TW » 14.02.2021, 11:40

Hallo,

diese und andere Werkstätten sollten mit dem Forum verlinkt werden.

In einem speziellen Thread "Dr. Chris - Ein Leben ohne Tabus oder Wie mache ich es richtig" (analog zur "Bravo" - Dr. Sommer....) mit vielen bunten Bildchen können so existenzielle Fragen gestellt werden:
1. Die richtige Stellung auf dem Motorrad?
2. Wie habe ich Spaß mit meinem Motorrad?
3. Wie bringe ich mein Motorrad zum Laufen?
4. Alles, was Du über Öl wissen musst!
5. Wie verhüte ich alles mögliche...?
6. Deine Zündung - das unbekannte Wesen!
7. Unterschiede zwischen Kompression und Kompressen!
8. usw.

Gruß
TW
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Honda CB 500 S 48 PS dreht nicht über 6000 U/min

Beitragvon marcoschwarz » 31.03.2021, 11:01

Hondareiter hat geschrieben:Der zu schwache Zündfunke wird unter Kompressionsdruck plattgedrückt, so daß keine
gescheite Gemischexplosion stattfinden kann.
Nichts ist leichter als einen kräftigen langen blauen Funken zu überprüfen.
Wenn ich einen gelben, roten oder schwachen Funken habe, baue ich nicht
ein ganzes Motorrad auseinander. :kratz:
Die brauchen Entschuldigung eine Lernstunde nein besser mehrere Stunden :weed:


Völlig zustimmen. Eine Stunde ist für mich nicht genug, ich brauche mindestens 2-3 Stunden.
Zuletzt geändert von marcoschwarz am 31.03.2021, 11:01, insgesamt 1-mal geändert.
marcoschwarz
Einmalposter
 
 

Vorherige

Zurück zu Motor, Getriebe, Ritzel & Kettensatz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste