Sitzbank will nicht mehr aufgehen, diese lenkergewichte

Allgemeine technische Probleme mit der CB, die in keine der anderen Kategorien passen.

Sitzbank will nicht mehr aufgehen, diese lenkergewichte

Beitragvon DanielSan » 19.09.2019, 13:32

Hallo.
Hoffe habe richtig eingestellt.
Hab folgendes Problem.
Meine sitzbank geht nicht mehr auf. Drehe schlüsselaber die Bank will nicht entriegeln. Konnte aber sehen, daß der Seilzug noch richtig am Schloss hängt.
Aber nix zu machen, will nicht aufgehen.
Desweiteren wollte ich die alten lenkergewichte abmachen um mal neue dran zu machen. Die Imbusschraube dreht sich auf beiden Seiten munter mit und nichts geht los.

Vielen Dank für Ratschläge :winke0002:
DanielSan
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Sitzbank will nicht mehr aufgehen, diese lenkergewichte

Beitragvon Flyingbrick » 19.09.2019, 13:37

Bin gerade unterwegs, darum in aller Kürze:
https://www.cb500-wiki.de/doku.php?id=v ... schloesser
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Sitzbank will nicht mehr aufgehen, diese lenkergewichte

Beitragvon Chickenmarkus » 19.09.2019, 15:53

DanielSan » 19.09.2019, 13:32 hat geschrieben:Desweiteren wollte ich die alten lenkergewichte abmachen um mal neue dran zu machen. Die Inbusschraube dreht sich auf beiden Seiten munter mit und nichts geht los.

Geht es um die Originalen Lenkerendgewichte? Hier die Lenkerendgewichte festhalten und die Schraube herausdrehen. Das Lenkerinnengewicht, in welches das Lenkerendgewicht verschraubt ist, sind miteinander verzahnt.

Aber Inbusschraube deutet eher auf Zubehör hin. Ist üblicherweise das Lenkerendgewicht festhalten und drehen der Inbusschraube dadurch die Klemmung durch den im Inneren zusammengezogenen Gummi lösen.
Chickenmarkus
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Sitzbank will nicht mehr aufgehen, diese lenkergewichte

Beitragvon DanielSan » 19.09.2019, 16:45

Gute Frage ob die original sind. Denke eher nicht
DanielSan
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Sitzbank will nicht mehr aufgehen, diese lenkergewichte

Beitragvon Flyingbrick » 20.09.2019, 10:31

Drück die Gewichte von Hand fest nach unten, so dass das Gummi sich innen im Lenker verkantet, Manchmal hilft das.
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Sitzbank will nicht mehr aufgehen, diese lenkergewichte

Beitragvon DanielSan » 21.09.2019, 14:43

Danke. Ja werde es mal so probieren, das die gewichte so runter gehen...
DanielSan
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Sitzbank will nicht mehr aufgehen, diese lenkergewichte

Beitragvon Flyingbrick » 21.09.2019, 15:18

Was macht die Sitzbank?
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Sitzbank will nicht mehr aufgehen, diese lenkergewichte

Beitragvon DanielSan » 22.09.2019, 08:00

Will noch nicht aufgehen :(
Habe bis jetzt erstmal nur versucht, wenn das Schloss mit Schlüssel auf aufsteht mit nem Schraubenzieher noch etwas höher zu drücken, sodass die bak vielleicht entriegelt. Aber dem ist leider nicht so, und muss dann doch per Wiki das Schloss mal raus achten, dachte kann es umgehen
DanielSan
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Sitzbank will nicht mehr aufgehen, diese lenkergewichte

Beitragvon DanielSan » 19.10.2019, 16:33

Wie bekomm ich denn den Seilzug gekürzt für das Schloss zur sitzbank. Scheint mir etwas lang zu sein, schloss raus und etwas gezogen am Zug und sitzbank geht auf. Alles wieder rein und normal probiert entriegelt nichts
DanielSan
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Sitzbank will nicht mehr aufgehen, diese lenkergewichte

Beitragvon TW » 19.10.2019, 19:00

Hallo,

ich habe gerade an meiner Maschine geschaut , aber da müsste ich doch zuviel lösen...!
Vielleicht kann man an einer Seite des einzuhängenden Seilzuges (unter der Sitzbank) etwas dazwischen setzen, dass den zu weiten Öffnungsweg ausgleicht.
Gibt es diesen Seilzug nicht einzeln zu kaufen?
https://www.bike-parts-honda.de/honda-m ... _14/2/1322

Gruß
TW
Zuletzt geändert von TW am 19.10.2019, 19:00, insgesamt 1-mal geändert.
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Sitzbank will nicht mehr aufgehen, diese lenkergewichte

Beitragvon Flyingbrick » 19.10.2019, 20:21

Du willst der erste von zigtausend CB-Fahrern weltweit sein, der den Zug kürzen muss, damit die Bank aufgeht?
Das lass mal lieber, bisher ging noch jede Bank mit dem Originalzug auf.
Häng ihn doch vielleicht mal die Seilzughülle am Rahmen wieder ein...

Ich hätte Dir das gerne fotografiert, aber um das tatsächlich zu zeigen, hätte ich die Heckverkleidung demontieren müssen.
Zuletzt geändert von Flyingbrick am 19.10.2019, 20:21, insgesamt 1-mal geändert.
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Sitzbank will nicht mehr aufgehen, diese lenkergewichte

Beitragvon renegat » 21.10.2019, 13:25

Falls Bedarf besteht...

3268 <- kein Thumbnail :(
Bild <- auch kein Thumbnail :(

Dann eben so:
Bild :up:

Bei Interesse PN...

Grüße;
Gerd

Edit: Probleme mit dem Hochladen eines Bildes.
Zuletzt geändert von renegat am 21.10.2019, 13:25, insgesamt 2-mal geändert.
renegat
 
 

Re: Sitzbank will nicht mehr aufgehen, diese lenkergewichte

Beitragvon Flyingbrick » 21.10.2019, 13:46

renegat » Mo 21.Okt, 2019 hat geschrieben:
Edit: Probleme mit dem Hochladen eines Bildes.


Ich habe das gerade für ein anderes Forum geschrieben und hoffe, das hilft Dir:

Liebe Leute,

es gibt immer wieder Fragen zum Einstellen von Fotos im Forum. Zeit, mal ein paar Tipps dazu zu geben.
Auf dieser Webseite können Bilder direkt hochgeladen oder verlinkt werden, wenn sie z.B. schon irgendwo im Netz existieren.
______________________________________________________

Direkter Upload auf dieser Seite:

Unterhalb des Beitragsfensters auf "Dateianhang hochladen" klicken und den Button "Durchsuchen" anklicken.

Es öffnet sich ein Menü, auf dem die Dateien eures PCs angezeigt werden. Wählt die Datei aus, die ihr hochladen möchtet. Dabei gelten diese Beschränkungen:

Bildgröße in Pixeln: maximal 1280 x 1280
Bildgröße in Kilobyte: 256


Es ist also aus gutem Grund nicht möglich, einfach das 12-Megapixel-Bild eurer Kamera hochzuladen! Das Forenlayout würde durch das übergroße Bild zerstört und die Ladezeiten der Seite würden besonders bei mobiler Nutzung unendlich werden. Darum muss ein Limit bestehen.

Ist das Bild erfolgreich hochgeladen, wird rechts von der Datei ein Häkchen gezeigt. Macht ihr nichts weiter, werden alle hochgeladenen Bilder am Ende des Beitrags angezeigt. Möchtet ihr stattdessen das Bild im Beitrag (an einer bestimmten Stelle) zeigen, wählt ihr diese Option, nachdem ihr vorher im Beitrag die Stelle angeklickt habt, an der es auftauchen soll.

Verkleinern von Bildern zum Hochladen

Jedes Gerät, ob PC oder Handy, hat normalerweise Programme, die die Bildgröße ändern können (unter Windows z.B. Paint). Weil es zu weit führen würde, hier jedes dieser Programme zu behandeln, möchte ich euch

https://www.easy-resize.com/de/

ans Herz legen. Hier könnt ihr, ob mit Handy, Mac oder Windows-PC, einfach euer Bild hochladen, die maximale Pixel- und Kilobytegröße einstellen und das Bild im passenden Format zurück bekommen.
Die Seite ist werbefrei und kostenlos nutzbar, ihre Bedienung ganz einfach. Man kann auch mehrere Bilder auf einmal umwandeln.

Dieses Tool empfiehlt sich auch zum Erstellen von Avatarbildern. Deren Beschränkungen lauten

Maximale Bildgröße: 124 Pixel breit, 121 Pixel hoch. Maximale Dateigröße: 64.59 KiB.

______________________________________________________

Alternative: Verlinken von Bildern

Wenn es mal unbedingt ein ganz großes Bild sein muss (was in sicher 99% der Fälle nicht so ist) kann man alternativ Dienste im Netz nutzen, bei denen man Bilder hochladen kann. Ein (einfach zu bedienendes) Beispiel ist

https://www.bilder-upload.eu/

Auch hier ist eine Anleitung auf der Seite vorhanden, es können riesige Bilder bis 10 Megabyte hochgeladen werden. Danach kopiert man den Text der "klickbaren Vorschauansicht" hier in den eigenen Beitrag:

Code: Alles auswählen
[URL=https://www.bilder-upload.eu/bild-6887fa-1571558569.jpg.html][IMG]https://www.bilder-upload.eu/thumb/6887fa-1571558569.jpg[/IMG][/URL]


ergibt dann

Bild

Nicht zuletzt könnt ihr natürlich auch direkt zu Bildern verlinken, die anderenorts im Netz sind. Entweder als Text wie "www.xyz.de/bild.jpg" oder indem ihr den gleichen Text markiert und das Bildsymbol (IMG) oberhalb des Beitragsfensters anklickt. Dann wird das fremde Bild hier direkt angezeigt.


Zum Thema: wie gesagt, der Zug ist garantiert nur am Rahmen ausgehängt und muss mit dem gelben Ende der Hülle (geschlitzte Stelle) wieder eingehängt werden.
Zuletzt geändert von Flyingbrick am 21.10.2019, 13:46, insgesamt 1-mal geändert.
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Sitzbank will nicht mehr aufgehen, diese lenkergewichte

Beitragvon renegat » 21.10.2019, 14:19

@Flyingbrick:
Vielen Dank für die ausführliche Anleitung - funktioniert super! :up:
Hatte den Reiter 'Dateianhang hochladen' -> 'Im Beitrag anzeigen' unten übersehen und statt dessen mit dem [Img]-Tag herumexperimentiert.

cb500_sitzbank_schloß_zug.jpg

Bei meiner CB war beim Kauf der ganze Arretierungsmechanismus unter der Sitzbank bereits zerbröselt, die Sitzbank rastete nicht mehr ein.
Habe dann in der Bucht eine komplette Platte mit Schließmechanismus und Zug gekauft und den Zug daher noch über.
Also falls da jemand Bedarf hat...

Aber wahrscheinlich ist der Zug von DanielSan tatsächlich einfach nicht richtig eingehängt.

Glück und Frieden!

Gerd
renegat
 
 


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste