Five Stars Verkleidung Frontscheibe ändern

Five Stars Verkleidung Frontscheibe ändern

Beitragvon Wesker69 » 13.07.2018, 21:39

Hallo zusammen.

Ich habe die genannte Verkleidung dran und sitze voll mit dem Hals in der Wirbelschleppe der Scheibe.
Somit habe ich leider starke Windgeräusche.
Einen X Screen Aufsatzspoiler hatte ich schon 2 Wochen drauf, der hat den Effekt bei wirklich jedem Neigungswinkel nur noch verstärkt.

Wenn ich mit größer mache und den Kopf 5 cm anhebe ist sofort fast völlige Ruhe.
Somit muss eine kürzere Scheibe her.
Der Tipp beim Tüv war: Säg die doch einfach ab, hat ja eh keine Prüfnummer.
Bevor ich das so mache, und mein einziges Original ruiniere, stellt sich die Frage ob es da eine andere Scheibe gibt die einfach passt.
Die alten Kawasaki GPZ 500S Scheiben sehen sehr ähnlich aus.
Hat schon mal jemand probiert ob die da drauf passt?

Hier in der Gegend kenne ich leider niemanden der ne alte Kawa fährt wo ich das mal testen könnte.
Wesker69
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Five Stars Verkleidung Frontscheibe ändern

Beitragvon Rasinator » 15.07.2018, 08:52

Ich habe auch eine cb mit Five Stars vollverkleidung .da meine Frontscheibe einige Risse hat habe ich im Internet nach einer neuen gesucht.Ergebnis nach ausgiebiger Suche nichts. Es gibt keine mehr zu kaufen. Mein Rat mach was du denkst aber lass die Finger von der frontscheibe.Ich habe schon überlegt ob man die Scheibe selbst anfertigen kann.werde das im Winter mal probieren.Vielleicht hat es aber auch schon jemand gemacht.
Rasinator
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 

Re: Five Stars Verkleidung Frontscheibe ändern

Beitragvon Froschuwe » 15.07.2018, 09:15

Ich glaube nicht, das eine selbst angefertigte Scheibe eine Zulassung hat......???
Froschuwe
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Five Stars Verkleidung Frontscheibe ändern

Beitragvon Rasinator » 15.07.2018, 11:57

Es ist nur die Verkleidung eingetragen.die Scheibe ist nicht extra aufgeführt,hat auch keine Prüfnummer.Erstmal sehen was ich mir ausgedacht habe.wenn es funktioniert,und es wider erwarten Probleme beim TÜV gibt kann ich ja die alte wieder anbauen.Ich habe auch im Internet alle möglichen Scheiben verglichen aber nichts passendes gefunden. Wer einen Tipp hat bitte melden,aber noch gehts ja ist eine reine Vorsichtsmassnahme.
Rasinator
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 

Re: Five Stars Verkleidung Frontscheibe ändern

Beitragvon Wesker69 » 16.07.2018, 09:05

MRA habe ich mal angerufen.
Wenn ich meine derzeitige Scheibe einsende bekomme ich für rund 160 Euro eine neue angefertigt.
Kann niemand vom Originalteil unterscheiden, das wäre absolut unauffällig.
Ersatz zu bekommen ist also nur teuer, geht aber ohne weiteres.

Damit ändert sich aber leider nichts am Effekt.
Zuletzt geändert von Wesker69 am 16.07.2018, 09:05, insgesamt 1-mal geändert.
Wesker69
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Five Stars Verkleidung Frontscheibe ändern

Beitragvon Takeshi » 16.07.2018, 18:48

Ich habe an meiner CBF600SA auch mal eine Scheibe gekürzt. Keine Firma wollte das machen, also musste ich selbst ran. War ne Sauarbeit, die nicht den gewünschten Effekt erzielen konnte. Die Verwirbelungen haben sich nur verschoben. Versprich dir nicht zu viel vom Kürzen.
Was Abhilfe schaffte, war die Veränderung des Neigungswinkels der Scheibe mittels Unterleggummis aus dem Sanitärbereich des Baumarktes in 4mm (auch mehrere übereinander) bei gleichzeitiger Nutzung längerer VA-Schrauben.
Weiß nicht, ob das bei deiner Verkleidung geht...
Takeshi
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Five Stars Verkleidung Frontscheibe ändern

Beitragvon Wesker69 » 16.07.2018, 20:15

Habe vorhin mal die Scheibe abgebaut und ohne ist sofort Ruhe.

Mein Plan ist jetzt wie folgt:
Ich mache mir nach der Originalscheibe eine Gipsform als Positiv.
PMMA Platten hab ich heute auch bestellt, das ist tatsächlich preiswert.
Das kommt bei 150 Grad in den Backofen und wird dann auf die Form gezogen.
Zurechtschneiden macht Mein Nachbar, der hat das passende Werkzeug.
Mal sehen was dabei herauskommt.

@Takeshi: Ich hatte an der Vorderseite schon 15mm Kunstoffröhrchen als Abstandshalter drunter.
Das hat nichts gebracht.
Wesker69
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Five Stars Verkleidung Frontscheibe ändern

Beitragvon Takeshi » 17.07.2018, 15:35

Ok, dann drück ich dir die Daumen.
Takeshi
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Five Stars Verkleidung Frontscheibe ändern

Beitragvon Rasinator » 17.07.2018, 18:32

Das war auch mein plan :up:
Rasinator
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 


Zurück zu Verkleidungen, Anbauteile und Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste