erhöhte Vibrationen+weniger leistung bei hoher Drehzahl

erhöhte Vibrationen+weniger leistung bei hoher Drehzahl

Beitragvon skydriver94 » 15.05.2018, 21:38

Guten Abend,
bin neu hier in dem Forum.

Ich habe seit Mai wieder eine CB500 PC32 in sehr gutem Zustand mit nur 11.000km bekommen (Bj 1999).
Lief die 600km die ich bisher gefahren habe volkommen normal, wenn auch nicht ganz so giftig in den oberen Drehzahlen wie die ältere 98er die ich als erstes Motorrad hatte.

Beim Kauf war ein zubehör Schalldämpfer verbaut, der aber eher leistung geschluckt als gebracht hat. Habe am Sonntag wieder den orginalen drauf gemacht und den Eindruck das sie insgesamt runder und etwas besser läuft.


Heute dann aber der Schock: Habe den Ölmesstab gegen ein Thermometer getauscht um die öltemperatur messen zu können. auf der 10km fahrt in die stadt alles normal, auf der rückfahrt, wo das öl dann auch seine 80° hatte, hatte ich plötzlich den eindruck das sie über 5/6000rpm nicht mehr so richtig losziehen will (ähnlich wie 34PS gedrosselt) und deutlich stärker vibriert wie normal, dazu noch ein generelles mahlendes geräusch unter last im niedrigeren drehzahlbereich (wenn man zb gemütlich bei 3000rpm dahin gleitet) was normaler weise deutlich heller rüber kommt.
traue mich nun garnicht mehr zu fahren oder genrerll höhere drehzahlen zu fahren.



Könnte das mit der Steuerkette oder ventile zusammenhängen?
Umtausch des Messtabes brachte keine änderung.
Anspringverhalten ist bestens.

Öl ist relativ neu gemacht worden.

MfG

Jan
skydriver94
Einmalposter
 
 

Re: erhöhte Vibrationen+weniger leistung bei hoher Drehzahl

Beitragvon Wormser » 21.05.2018, 06:00

Das alles hört sich nach zu strammer Antriebskette an.Bitte hier auf genügend Spiel achten.Kann man sich auf YouTube auch nochmal ansehen,wie sowas auszusehen hat.
Wormser
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 


Zurück zu Motor, Getriebe, Ritzel & Kettensatz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste