Scherenheber

Scherenheber

Beitragvon LanasWolf » 11.04.2018, 14:10

Moin, ich habe die Möglichkeit folgenden Scherenheber für 20€ zu bekommen.

https://www.louis.de/artikel/rothewald- ... n/10003265

Frage an euch: Lohnt sich der Kauf?
LanasWolf
cb-500.de User
 
 

Re: Scherenheber

Beitragvon Hondareiter » 11.04.2018, 14:24

LanasWolf » 11.04.2018, 14:10 hat geschrieben:Moin, ich habe die Möglichkeit folgenden Scherenheber für 20€ zu bekommen.

https://www.louis.de/artikel/rothewald- ... n/10003265

Frage an euch: Lohnt sich der Kauf?

Kaufen wenn Du den nicht willst nehme ich den,kannst dich dann bei mir melden.
Gruss Christian
Zuletzt geändert von Hondareiter am 11.04.2018, 14:24, insgesamt 1-mal geändert.
Hondareiter
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Scherenheber

Beitragvon Brisselbrassel » 11.04.2018, 15:19

Hallo Sascha
bei Tante Luise etwas überteuert. Ich habe einen Baugleichen fur ca. 50 euro. Damals bei ebay gefunden.
Aber gebraucht für 20 Euro, wenn auch noch das Zubehör dabei ist: kaufen!
Du wirst ihn immer wieder brauchen, nicht nur um das Mop komplett anzuheben, das ist sowieso ziemlich speziell.
Sondern auch gezielt unterstellen, um Vorderrad oder Hinterrad frei zu kriegen.
Und wenn ich dann noch daran denke, wo ich ihn beim Heimwerken im Haus gebraucht hab...
Machst du nix falsch.


Gruß
Michael

Posting automatisch zusammengeführt: 11.04.2018, 15:19

Christian, der Verkäufer versendet eh nicht....Der hat et bestimmt im Kreuz und kriegt das Ding nicht zur Post getragen. ..
:)
Gruß aus Linnich
Zuletzt geändert von Brisselbrassel am 11.04.2018, 15:19, insgesamt 1-mal geändert.
Brisselbrassel
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
 

Re: Scherenheber

Beitragvon Flyingbrick » 11.04.2018, 15:36

Für einen Zwanni: prima. Für 99 Euro: lächerlich überteuert. Tipp: alte Autos auf Schrottplätzen haben auch Scherenwagenheber. Meiner ist von Renault 8.

Allerdings: das Moped komplett anheben geht damit gar nicht. Und auch mit keinem anderen Heber, der einfach von unten hebt. Dafür kann man unter der Ölwanne das auf dem Hauptständer geparkte Motorrad vorn etwas anheben.

Lösungen zum Heben des gesamten Motorrads liegen bei knapp 200 Euro oder sind als Front- und Heckheber getrennt für etwa 100 Euro zu bekommen.
Zuletzt geändert von Flyingbrick am 11.04.2018, 15:36, insgesamt 1-mal geändert.
Flyingbrick
CB-500 Moderator
CB-500 Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Scherenheber

Beitragvon LanasWolf » 12.04.2018, 00:40

Vielen Dank für die, wie immer, qualifizierten und schnellen Antworten.
LanasWolf
cb-500.de User
 
 


Zurück zu Verkleidungen, Anbauteile und Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron