Warum fahrt ihr eine CB?

Benzingespräche rund um das Motorrad und das Motorradfahren. Bitte keine technischen Probleme hier posten.

Re: Warum fahrt ihr eine CB?

Beitragvon moppedrentner » 22.07.2015, 11:42

TW, blaue CB 500 S aus Wedemark? Verkauft da etwa der Flyingbrick eines seiner Goldstücke???

Gruß vom
Hams
moppedrentner
Stammuser
 
 

Re: Warum fahrt ihr eine CB?

Beitragvon Chickenmarkus » 22.07.2015, 12:04

Ich habe auch schon überlegt. Seine ganz gute, die letztes Jahr zum FT nicht auf nasse Straßen durfte, war schwarz. Aber ich bin mir nicht ganz sicher, ob seine Schlechtwetterlady aus der Eifel nicht auch schwarz war. :kratz:
Chickenmarkus
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Warum fahrt ihr eine CB?

Beitragvon TW » 22.07.2015, 14:00

Hallo,

so ist es.
Ich habe die Kleine noch der Familie vorgestellt und den Segen dazu bekommen - was will man(n) mehr.
Jetzt brauche ich noch eine CB500 für Werktags....! :)

Gruß
TW



,
Zuletzt geändert von TW am 22.07.2015, 15:37, insgesamt 1-mal geändert.
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Warum fahrt ihr eine CB?

Beitragvon Biggi » 22.07.2015, 14:48

Chickenmarkus » 22.07.2015, 12:04 hat geschrieben:Ich habe auch schon überlegt. Seine ganz gute, die letztes Jahr zum FT nicht auf nasse Straßen durfte, war schwarz. Aber ich bin mir nicht ganz sicher, ob seine Schlechtwetterlady aus der Eifel nicht auch schwarz war. :kratz:

Es war eher so, dass die Blaue das Sonntagsflottchen war
und die Schwarze das Alltagsflottchen.

Die Schwarze wurde modifiziert, mit technischen Verbesserungen ausgerüstet und optisch immer schwärzer,
während die Blaue, im Originalzustand, mit ganz wenig km, vermutlich irgendwann mal im Museum landet.

Ich bin mir aber unsicher, ob er wirklich sein Sonntagsflottchen abgibt, oder eher irgend eine andere (zufällig auch) blaue S, die wie ein Pflegetier kurzzeitig bei ihm Asyl gefunden hat...
Zuletzt geändert von Biggi am 22.07.2015, 14:48, insgesamt 1-mal geändert.
Biggi
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Warum fahrt ihr eine CB?

Beitragvon TW » 22.07.2015, 18:16

Hallo,

die Kleine gehört ihm seit 2011.

Gruß
TW
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Warum fahrt ihr eine CB?

Beitragvon Twintreiber » 22.07.2015, 19:16

Dann hast Du wohl definitiv einen Glücksgriff getan!!!
Twintreiber
Administrator
Administrator
 
Benutzeravatar
 

Re: Warum fahrt ihr eine CB?

Beitragvon Chickenmarkus » 22.07.2015, 19:37

Biggi » 22.07.2015, 14:48 hat geschrieben:Es war eher so, dass die Blaue das Sonntagsflottchen war
und die Schwarze das Alltagsflottchen.
TW » 22.07.2015, 18:16 hat geschrieben:die Kleine gehört ihm seit 2011.

Dann ist es wohl wirklich sein Sonntagsflottchen.

Des einen Glück ist des anderen Pech. :?
Chickenmarkus
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Warum fahrt ihr eine CB?

Beitragvon Biggi » 22.07.2015, 19:47

Hätte ja nicht gedacht, dass Thomas auf eine “S“ steht. Kürzlich stand ja mein gepflegtes Hondinchen zum Verkauf. Tja, die hättest du auch haben können... *pühh*

;)
Biggi
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Warum fahrt ihr eine CB?

Beitragvon Stjopa » 22.07.2015, 19:59

Da kommt ordentlich Wehmut auf beim Lesen des alten, von Markus verlinkten Freds ... so mit Micha und Biggi ... irgendwie freu ich mich dieses Jahr nur halb aufs FT ... da fehlen doch einige.
Stjopa
Stammuser
 
 

Re: Warum fahrt ihr eine CB?

Beitragvon chaosracer » 22.07.2015, 20:10

Die "S" sind halt die Besten. Damit kann man auch mal eine richtige Reise machen nach Thomas´ Geschmack. Kann ich also gut verstehen.

Trauern hilft nicht, Steffen. Leute kommen und gehen immer. Dafür haben wir doch genug neue Mitglieder bekommen. Ich vermisse im Übrigen Niemanden, den ich nicht mehr sehen kann. Zeitverschwendung.
Zuletzt geändert von chaosracer am 22.07.2015, 20:10, insgesamt 1-mal geändert.
chaosracer
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Warum fahrt ihr eine CB?

Beitragvon Stjopa » 22.07.2015, 20:25

DIE meinte ich auch gar nicht. Wat fott es, es fott..
Eher Leute, die noch da sind (wenngleich vielleicht etwas rarer) und zum Treffen-Inventar gehör(t)en: Biggi, TW, Nacho, Meister, ...
Stjopa
Stammuser
 
 

Re: Warum fahrt ihr eine CB?

Beitragvon chaosracer » 22.07.2015, 20:49

Ich komm doch auch :bike04:

tröstet dich das nicht ein bisschen? Wenn Du diesmal nett bist, lass ich dich auch mal fahren.. :P
chaosracer
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Warum fahrt ihr eine CB?

Beitragvon TW » 22.07.2015, 23:04

Hallo Biggi,

natürlich kann ich spontan sein - brauche nur Zeit dafür. .! :)
Auslöser war halt die Fahrt mit Tamper's Maschine - und da war Deine Maschine doch schon längst verkauft (am 15. Juni angeboten und am 19. Juni an den Schwiegervater von nachoman verkauft).
Zu einem späteren Zeitpunkt hätte ich bestimmt an Deiner Türe gekratzt. Ich bin aber selbst ein wenig überrascht, dass es eine S geworden ist (meine gelbe CB500 war eine Naked und meine SV650 und GSR600 sind ebenfalls Naked).

Gruesse
TW

Posting automatisch zusammengeführt: 22.07.2015, 22:42

Hallo,

aufgrund familiärer Probleme (Eltern, Schwiegereltern) konnte ich halt sechsmal in Folge am Forumtreffen (1. bis. 6.) teilnehmen. Ein gemeinsamer Familienurlaub war nicht möglich bzw. wäre keiner in diesem Sinne geworden.
Durch Tod bzw. Demenz ergaben sich andere Abläufe und die Möglichkeit für einen gemeinsamen Urlaub; deswegen habe ich an den letzten 3 Forumtreffen nicht teilnehmen können. Es ist also kein Desinteresse meinerseits sondern die sich daraus ergebende Abfolge.
Ausserdem gehöre ich meiner Partei, dem Stadtrat und zwei Ausschüssen....an und da ist immer etwas angesagt.

Und was Stjopa anspricht, kannn ich mehr als gut nachvollziehen (bin ja auch lebensaelter). :) Aber das wissen wir ja auch, dass man nichts festhalten kann, es auch nicht versuchen sollte.

Gruß
TW

Posting automatisch zusammengeführt: 22.07.2015, 22:58

Hallo,

bei dieser Maschine handelt es sich nicht um das Sonntagsflottchen.
Hier handelt es sich um eine Maschine, zu der es keinen Thread gibt (Bj. 02, unfallfrei, umfallfrei - ein Bild davon gab es in der Galerie).

Gruß
TW
Zuletzt geändert von TW am 22.07.2015, 23:04, insgesamt 3-mal geändert.
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Warum fahrt ihr eine CB?

Beitragvon pro500cb94 » 23.08.2015, 18:31

Hallo,

also ich fahre ja meine CB erst seit 3 Wochen. Bin seitdem 500km gefahren. Davon gestern und heute 350km. Mein Gedanken nach diesem Wochenende sind folgende: " Mehr Motorrad brauche ich nicht, um glücklich mit meinem Untersatz zu sein! "

Ich habe beim ersten betanken gestern auf 200km 9,80l verbraucht. Heute nochmal auf 200km 9,70l nachgefüllt. Die CB läuft so was von Rund. Ich kann manchmal gar nicht glauben, dass diese Maschine schon 21Jahre alt ist :-)

Wir passen einfach gut zusammen!

Allzeit gute Fahrt.
VG
Sascha
pro500cb94
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 

Re: Warum fahrt ihr eine CB?

Beitragvon Tattoo » 27.08.2015, 22:28

Hallo auc :winke0002:
also bei mir ist das ganz spuki gelaufen.
Ich hatte damals mein Führerschein gemacht, ich wusste das ich mir eine Honda oder Kawa kaufen wollte.
Hatte damals mein Auto verkauft und hatte so ein paar DM in der Tasche, so viel durfte meine Maschine dann kosten.
So ist es dann eine CB geworden.
Was mir von Anfang an gut gefallen hat, ist das Sie ein tiefen Schwerpunkt hat und ich sie bis Heute wenn es sein sollte mit meinen Knie in die Kurve drücken.
Tattoo
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 

Re: Warum fahrt ihr eine CB?

Beitragvon TW » 28.08.2015, 12:34

Hallo,

auf der Rückfahrt von Wedemark hatte ich auf der frisch gekauften CB 500 Wasser in den Augen - vor Freude und auch wegen Schmerzen aufgrund der harten Sitzbank.

Die Sitzbank habe ich diesen Montag im Nachbardorf zum Polsterer gebracht und gestern wieder abgeholt. Da ich nur bequem sitzen möchte und dies auch auf längeren Touren, mir die Optik hinsichtlich Arbeiten an der Sitzbank nicht wichtig ist, wurde auch nur Im Sitzbereich 40er Schaumstoff eingearbeitet; mit 25 Euro war ich dabei.
Ich hoffe, dass ich morgen die geleistete Arbeit an der Sitzbank so richtig testen kann. Wenn alles in Ordnung ist, bringe ich dem Polsterer auch noch die Sitzbank meiner SV650 zur Überarbeitung vorbei (an der hat sich eine Firma versucht, aber selbst nach 2 erfolgten Korrekturen stellt mich das Ergebnis nicht zufrieden).

Gruß
TW
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Warum fahrt ihr eine CB?

Beitragvon TW » 15.11.2015, 16:04

Hallo,

seit gestern hat meine CB 500 S einen Kettenöler von Scott und eine Warnblinkanlage - wurde auch Zeit.
Und auf der Probefahrt konnte ich auch etwas intensiver die IKON-Federbeine testen, die jetzt das Fahrwerk mit den Wirth-Gabelfedern komplettieren - macht richtig Laune!
Mit meiner Sitzbank habe ich mich auch angefreundet, aber ich habe trotzdem das Gefühl, dass es noch besser geht.

Gruß
TW
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Re: Warum fahrt ihr eine CB?

Beitragvon Saarlotri » 01.03.2016, 19:26

Mein zweites Motorrad kaufte ich 1987, eine gebrauchte CX 500 und ich war total begeistert, zuvor hatten mir einige überzeugte Japan Gegner von einem Reiskocher abgeraten.
Die CX war ein problemloses, anspruchloses Motorrad, heute würde ich sie nicht mehr verkaufen. Sie hat mich auf vielen Touren durch Europa ohne ein Problem begleidet.
Nachdem ich einige andere Bikes besaß (Sportler Tourer, Chopper, Scooter) musste wieder eine Honda her, gesucht wurde ein zwei Zylinder mit Wasserkühlung in gutem Zustand.
Bei eBay Kleinanzeigen wurde ich im letzten Herbst fündig, eine CB 500 Sport, Erstzulassung: 11.98 gefahren von einer Frau, 9800 km, Scheckheft gepflegt, alle TÜV Berichte vorhanden, Preis 1500€ einzige Nachteile waren die abgepolsterte Sitzbank, bei meinen 1,84 ist die Sitzpostion so sehr ungüstig und die 7 Jahre alten Reifen. Die Reifen wurden erneuert, Bridgestone, weil ich gute Erfahrungen auf anderen Bikes gemacht habe, die Sitzbank wurde aufgepolstert und neu bezogen bei Fa. Sitzbank wie neu. Rund herum würde ich sagen, alles richtig gemacht und nichts bereut.
Zuletzt geändert von Saarlotri am 01.03.2016, 19:26, insgesamt 1-mal geändert.
Saarlotri
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 

Re: Warum fahrt ihr eine CB?

Beitragvon Miesling » 01.02.2017, 20:09

Hallo Albert,

ah, die CX.
Ich hab' selber 10 Jahre eine gefahren und sie dann an einen Kumpel abgegeben. Damals mußte man sich noch blöde Sprüche anhören, heute ist das Ding Kult... wie die Zeiten sich ändern.

Aber hier geht's ja um die CB. Ich muß gestehen, daß ich nur gelegentlich eine fahre, weil meine Holde im Besitz einer PC32 ist.
Ist aber ohne Frage ein tolles Motorrad, mehr braucht man eigentlich nicht...

ok, manchmal schon... ;)

Viele Grüße
Micha
Zuletzt geändert von Miesling am 01.02.2017, 20:09, insgesamt 1-mal geändert.
Miesling
Stellt sich noch vor ;) (mit 25 Beiträgen)
 
Benutzeravatar
 

Re: Warum fahrt ihr eine CB?

Beitragvon egleh » 20.03.2017, 20:29

Weil ich als Bootsbauer eine Baustelle in Flensburg und eine in Berlin hab brauchte ich ein für solche Langstrecken geeignetes bezahlbares Fahzeug, bei dem ich mir keine Sorgen machen muß, daß der Motor nach ein paar tausen Kilometern zur Großbaustelle wird. Bei meine geliebten FT500 war der zweite Motor dabei zur Baustelle zu werden, wobei die Ersatzteilversorgung immer kritischer für die FT-Motoren wird. Zudem ist das fahren von solchen Strecken mit der CB viel entspannter. Die FT ist ein tolles Moped für kurze Strecken und kleine, auch holprige Wege (die der CB ja nun nicht besonders mag) aber ist sowohl motortechnisch als auch vom Handling und der Sitzpositzion nix für längere Autobahnetappen. Die CB ist bekannt für ihren langlebigen Motor und ich konnte sie mit gültiger HU in vernünftigem Zustand erweben. Nach Anbau eines ergonomischeren Lenkers fühl ich mich jetzt wohl darauf und fahre meine Touren ohne gerädert anzukommen.
Natürlich ist noch einiges an dem Mopped zu verbessern. Als nächstes werden erstmal die völlig überforderten Federbeine getauscht und die Pirellis runter.
Es grüßt ein neuer glücklicher CB500 Treiber der hofft sein Gefährt für viele Jahre gefunden zu haben.
Helge ;)
egleh
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste