Unbekannte Frontverkleidung

Unbekannte Frontverkleidung

Beitragvon FlyAsTheSky » 10.05.2018, 17:37

Guten Tag Schrauberfreunde,

Ich habe folgende Frontverkleidung von meinem Bruder geschenkt bekommen der sie wiederum von dem Vorbesitzer seiner alten CB500 bekommen hat.

Ich habe eine PC32 und als ich es an mein mopped drangehalten habe sah es super aus und ich würde es gerne anbauen.

Aber ich habe weder Infos oder ABE oder sonst irgendwas von dieser Verkleidung.

Kennt ihr diese Verkleidung und weiß vielleicht einer wie es montiert wird an die CB ?

Also rechts und links passen die löcher von dem Scheinwerfer Gehäuse. Wie als ob wan eine Universelle Windscheibe montiert. Aber ich glaube es fehlen 2 Schrauebn nur ich weiß nicht wo sie befestigt werden.

Vielleicht hat eine die selbe und kann mit behilflich sein.
Danke im voraus.

Bild
FlyAsTheSky
cb-500.de User
 
 

Re: Unbekannte Frontverkleidung

Beitragvon Hondareiter » 10.05.2018, 18:21

Das könnte eine Lenkerverkleidung von
Hein Gericke Lenkerverkleidung KBA 30415
Ist von der Innenseite kein Schildchen unter der Farbe ?
Die werden gerne überspritzt.
Vielleicht hilft dir das hier.
Sieht ein wenig anders aus.
Dateianhänge
lenkerverschalung-fuer-motorrad-0832041886.jpgq.jpg
q3.jpg
q2.jpg
q4.jpg
Zuletzt geändert von Hondareiter am 10.05.2018, 18:21, insgesamt 2-mal geändert.
Hondareiter
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Unbekannte Frontverkleidung

Beitragvon FlyAsTheSky » 10.05.2018, 19:26

Danke für die schnelle Antwort Hondareiter aber innen ist nichts zu lesen.

Posting automatisch zusammengeführt: 10.05.2018, 19:26

Habe eben bei Gimbel einen ähnlichen gesehen, kennt sich einer aus mit gimbel ?
Zuletzt geändert von FlyAsTheSky am 10.05.2018, 19:26, insgesamt 1-mal geändert.
FlyAsTheSky
cb-500.de User
 
 

Re: Unbekannte Frontverkleidung

Beitragvon Froschuwe » 10.05.2018, 19:52

Ja,meine hat eine Gimpel drauf.......
Dateianhänge
k-Honda 4.jpg
k-Honda 7.jpg
Zuletzt geändert von Froschuwe am 10.05.2018, 19:52, insgesamt 1-mal geändert.
Froschuwe
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Unbekannte Frontverkleidung

Beitragvon krautteich » 10.05.2018, 19:59

Ach, deswegen ist die so rot, weil's ein Dompfaff ist.
krautteich
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Unbekannte Frontverkleidung

Beitragvon Hondareiter » 10.05.2018, 20:00

Mensch Uwe die sieht ja genau so aus.
Hondareiter
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Unbekannte Frontverkleidung

Beitragvon Froschuwe » 10.05.2018, 20:02

Mensch Christian meine grosse Liebe im Alter :) Ich denke es könnte Gimpel sein.......
Zuletzt geändert von Froschuwe am 10.05.2018, 20:02, insgesamt 1-mal geändert.
Froschuwe
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Unbekannte Frontverkleidung

Beitragvon krautteich » 10.05.2018, 20:04

Es muss heissen: GIMBEL
krautteich
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Unbekannte Frontverkleidung

Beitragvon sommerkonstanz » 10.05.2018, 20:26

Froschuwe » 10.05.2018, 19:52 hat geschrieben:Ja,meine hat eine Gimpel drauf.......

Past die Ohne große umbauten ?
Sieht super aus .... :up:
sommerkonstanz
cb-500.de User
 
 

Re: Unbekannte Frontverkleidung

Beitragvon Froschuwe » 10.05.2018, 20:28

Gar keine Umbauten. Passt sofort. :up:
Froschuwe
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 


Re: Unbekannte Frontverkleidung

Beitragvon Froschuwe » 10.05.2018, 20:42

Genau. Habe 205,07 Euro incl. Versandkosten bezahlt. :D
Froschuwe
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Unbekannte Frontverkleidung

Beitragvon FlyAsTheSky » 10.05.2018, 20:50

Danke Uwe, tatsächlich ist die von Gimbel.
Wie wird es befestigt?
FlyAsTheSky
cb-500.de User
 
 

Re: Unbekannte Frontverkleidung

Beitragvon sommerkonstanz » 10.05.2018, 20:52

Unlakiert oder wie ?

Posting automatisch zusammengeführt: 10.05.2018, 20:52

Froschuwe » 10.05.2018, 19:52 hat geschrieben:Ja,meine hat eine Gimpel drauf.......

Kannst mal ein Bild in Fahrtrichtung machen??
Zuletzt geändert von sommerkonstanz am 10.05.2018, 20:52, insgesamt 1-mal geändert.
sommerkonstanz
cb-500.de User
 
 

Re: Unbekannte Frontverkleidung

Beitragvon Froschuwe » 10.05.2018, 20:55

Ja, unlackiert. Habe ich selbst gemacht. Bild in Fahrtrichtung morgen. Befestigung 2 Streben, die werden mitgeliefert.
Froschuwe
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Unbekannte Frontverkleidung

Beitragvon sommerkonstanz » 10.05.2018, 20:58

Froschuwe » 10.05.2018, 20:55 hat geschrieben:Ja, unlackiert. Habe ich selbst gemacht. Bild in Fahrtrichtung morgen. Befestigung 2 Streben, die werden mitgeliefert.

OK danke...
sommerkonstanz
cb-500.de User
 
 

Re: Unbekannte Frontverkleidung

Beitragvon FlyAsTheSky » 10.05.2018, 21:35

Danke für die Info Uwe, ich werde Gimbel mal anschreiben ob die mir die Streben nachliefern könnenund vielleicht eine Anleitung.
FlyAsTheSky
cb-500.de User
 
 

Re: Unbekannte Frontverkleidung

Beitragvon Froschuwe » 11.05.2018, 10:16

Kannst mal ein Bild in Fahrtrichtung machen??

So hier mal paar Bilder.......

Anleitung braucht man eigendlich nicht. Ist selbsterklärend und passt auch nicht anders. Interresanter wäre für dich das Teilegutachten von Kanzel und Scheibe.
Dateianhänge
k-Kanzel1.jpg
k-Kanzel2.jpg
k-Kanzel3.jpg
Froschuwe
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Unbekannte Frontverkleidung

Beitragvon FlyAsTheSky » 11.05.2018, 23:37

Danke für die Fotos, hmm hast Recht ist selbsterklärend. Allerdings muss ich sagen, dass meine Verkleidung von innen einbisschen anders aussieht. Ist aber ziemlich verbastelt vom Vorbesitzer. Sind außer den Streben noch weitere Befestigungspunkte vorhanden ?
FlyAsTheSky
cb-500.de User
 
 

Re: Unbekannte Frontverkleidung

Beitragvon Froschuwe » 12.05.2018, 09:53

Es gibt noch 2 Befestigungspunkte. Die 2 Schrauben, welche den Scheinwerfer selbst halten, sind durch Langmuttern ca 3 cm verlängert. Was zu einer Verbreiterung führt.
Wie schon gesagt Du brauchst ein Teilegutachten, sonst gibt es keine Abnahme beim TÜV.
Froschuwe
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Nächste

Zurück zu Verkleidungen, Anbauteile und Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast