Halogen Miniblinker Blinkerkontrollleuchte

Halogen Miniblinker Blinkerkontrollleuchte

Beitragvon Bikerfreund » 24.10.2017, 23:47

Ich habe mir Halogen Miniblinker gekauf 12V/6W und ein lastenunabhäniges Blinkrelai drei polig. Bei anderen Motorräder die ich vor der CB500 hatten habe ich schon oft Miniblinker verbaut. Auch bei der Honda NTV 650 die ich mal hatte, das war überall problemlos. Nun habe ich hier von dem Problem bei der CB500 der Blinkerkontrollleuchte gelesen.
Meine Frage ist das Problem nur bei LED Blinker oder auch bei Halogen (12V/6W) ????

danke Gruß Dirk
Bikerfreund
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Halogen Miniblinker Blinkerkontrollleuchte

Beitragvon gmbo » 24.10.2017, 23:58

Das Problem ist bei 6W auch ein wenig da. Habs zwar nicht probiert, sollte aber mit 2 Dioden wie im Wiki beschrieben lösbar sein.
gmbo
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Halogen Miniblinker Blinkerkontrollleuchte

Beitragvon Bikerfreund » 25.10.2017, 09:15

Danke für die schnelle Info. Bei der Honda NTV hatte ich das nicht da ist es sicherlich anders gelöst.
Bikerfreund
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Halogen Miniblinker Blinkerkontrollleuchte

Beitragvon gmbo » 25.10.2017, 11:06

Das Problem ist nur bei der nackten CB da ist die Anzeigeleuchte einfach zwischen die beiden +Pole der Blinker geschaltet.
Wenn der Blinker eingeschaltet wird hast du 2 Hauptstomkreise.
Einmal die beiden Blinker der Seite und
zusätzlich eine Reihenschaltung der Anzeigeleuchte mit den beiden Blinkleuchten der Gegenseite.
Ich gehe davon aus, dass bei 6W Hallogenblinkern diese mitglimmen, aber nicht wie bei der Bestückung mit LED, die dann richtig hell leuchten.
Teste es einfach wenn du Glück hast sieht man es fast nicht. Und je ein Lastwiderstand oder die Diodenschaltung für die Anzeige beheben das Problem.
Was haben die Miniblinker denn als Fassung?
gmbo
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Halogen Miniblinker Blinkerkontrollleuchte

Beitragvon Bikerfreund » 25.10.2017, 19:15

Ich habe die hier gekauft.

http://www.ebay.de/itm/1-Paar-Halogen-M ... SwLXxZ5ML9

Aber ich glaube wenn das nichts wird werde ich mir die Blinker von Louis bestellen und habe keine Probleme mit Widerstände.

https://www.louis.de/artikel/miniblinke ... =407704971
Bikerfreund
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Halogen Miniblinker Blinkerkontrollleuchte

Beitragvon Bikerfreund » 29.10.2017, 14:19

Habe mir ja jetzt 21W Blinker aus dem Zubehör an die CB500 gebaut. Die Blinker funktionieren alle einwandfrei. Das einzige was ich festgestellt habe ist wenn ich nach rechts blinke brauchen die blinker ca. 3 bis 4 Sekunden ehe sie anfangen zu blinken.
Sollte ich vielleicht doch ein lastenunabhänigesg Blinkrelais zusätzlich verbauen ???

Gruß Dirk
Bikerfreund
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 

Re: Halogen Miniblinker Blinkerkontrollleuchte

Beitragvon Chickenmarkus » 30.10.2017, 09:20

Das hat nichts mit dem Relais zu tun, sondern mit einem leicht korrodiertem Blinkerschalter.

Chickenmarkus » 25.03.2017, 15:23 hat geschrieben:
Tamper » 24.03.2017, 15:14 hat geschrieben:Hatte ich auch mal.. einfach etwas kontaktspray und den schalter ordentlich schnell und häufig hin und her schleudern. Dann ist das weg

Dito.

Allerdings erhöht sich mit der Zeit die Frequenz der notwendig gewordenen Kontaktsprayeinsätze. Es durch Öffnen der Armatur zu reinigen und wieder ordentlich mit (Pol)Fett zu versiegeln hält erheblich länger.
Zuletzt geändert von Chickenmarkus am 30.10.2017, 09:20, insgesamt 1-mal geändert.
Chickenmarkus
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Re: Halogen Miniblinker Blinkerkontrollleuchte

Beitragvon Bikerfreund » 04.11.2017, 22:34

Jetzt geht alles wieder super. DANKESCHÖN :up:
Bikerfreund
cb-500.de User
 
Benutzeravatar
 


Zurück zu Elektrik, Elektronik, Scheinwerfer, Blinker

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron