Linke Hand zum Gruß ???

Benzingespräche rund um das Motorrad und das Motorradfahren. Bitte keine technischen Probleme hier posten.

Beitragvon Stjopa » 09.02.2007, 15:10

cello1 hat geschrieben:Da hab ich auch noch ein Foto:

Bild


Na seht Ihr: Ducati-Fahrer grüßen doch!
Stjopa
Stammuser
 
 

Beitragvon ramirez » 09.02.2007, 15:40

ach ja - zu euren bmw erklärungen:

is ja ziemlich intelligent - wirklich.

da haben wir endlich einen bmw fahrer, der augenscheinlich kein abgehobener schnösel ist und ihr bepflastert ihn mit vorurteilen - gratuliere!!

:roll: :roll:
ramirez
Stammuser
 
 

Beitragvon RAMA » 09.02.2007, 15:46

damit er nicht abhebt!

Bernadette
RAMA
 
 

Beitragvon Yoda » 09.02.2007, 15:53

:D
Yoda
Stammuser
 
 

Beitragvon sochnhattl » 09.02.2007, 17:23

ramirez hat geschrieben:ach ja - zu euren bmw erklärungen:

is ja ziemlich intelligent - wirklich.

da haben wir endlich einen bmw fahrer, der augenscheinlich kein abgehobener schnösel ist und ihr bepflastert ihn mit vorurteilen - gratuliere!!

:roll: :roll:


Ich seh´s ja nicht so eng! :D
Aber ich mache mir Sorgen um unsere Lieblingsnachbarn, was da für Sitten einreissen... tststs.

Bei uns Ösis ist halt die Welt noch in Ordnung! So schaut´s bei uns aus .. http://www.youtube.com/watch?v=uOzPzDcFhk4&mode=related&search= :mrgreen: :mrgreen:
sochnhattl
cb-500.de User
 
 

Beitragvon ramirez » 10.02.2007, 10:28

*loool* - genial...
ramirez
Stammuser
 
 

Beitragvon cunobaush » 10.02.2007, 10:49

mein Beitrag zum Thema BMW = Guzzi mit Hängetitten :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
cunobaush
Stammuser
 
 

Beitragvon Mietzekatze » 10.02.2007, 11:30

ich hätte noch einen:
Bei Mercedes Weggeschmissen - okay passt beim Mopped nicht so....

zum Thema:
ich grüße an sich eigentlich schon, aber da hier in meiner Gegend die Reaktionen zu wünschen übrig lassen, lass ichs. wenn mich aber einer zuerst grüßt, grüß ich zurück -unabhängig von der Marke ;-)

LG
Mietzekatze
cb-500.de User
 
 

Beitragvon sochnhattl » 10.02.2007, 11:44

Obwohl! Manche Verkehrsteilnehmer sollten ihre Grußgewohnheiten übedenken, wenn man sich die beiliegenden Bilder anschaut .... :mrgreen: :mrgreen:

[edit]Hatte leider die kleine Version von Bild 1 raufgespielt und jetzt ist die Reihenfolge falsch. Man muss halt mitdenken.. 8) [/edit]
Dateianhänge
c2.jpg
c3.jpg
c1.jpg
Zuletzt geändert von sochnhattl am 10.02.2007, 11:53, insgesamt 3-mal geändert.
sochnhattl
cb-500.de User
 
 

Beitragvon Mo » 10.02.2007, 11:47

Wenigstens grüßt er noch vor dem sturz im bild 3 :mrgreen: :mrgreen:
Mo
 
 

Beitragvon cunobaush » 10.02.2007, 12:24

Mietzekatze hat geschrieben:ich hätte noch einen:
Bei Mercedes Weggeschmissen - okay passt beim Mopped nicht so....

zum Thema:
ich grüße an sich eigentlich schon, aber da hier in meiner Gegend die Reaktionen zu wünschen übrig lassen, lass ichs. wenn mich aber einer zuerst grüßt, grüß ich zurück -unabhängig von der Marke ;-)

LG



Dreimal darfst du raten, wo kommen denn die BMWuppdichs her? :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
cunobaush
Stammuser
 
 

Beitragvon sochnhattl » 10.02.2007, 12:50

cunobaush hat geschrieben:Dreimal darfst du raten, wo kommen denn die BMWuppdichs her? :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Aus Berlin hab ich mir sagen lassen, ist also eigentlich Etikettenschwindel.. :D Oder es heißt richtig Berliner MW :?:
sochnhattl
cb-500.de User
 
 

Beitragvon Verbali » 10.02.2007, 12:52

Jepp, die werden alle bei mir um die Ecke zusammmengetüdelt.

Ab und zu fahren hier auch mal nen paar Erlkönige rum 8)
Verbali
Stammuser
 
 

Beitragvon Mietzekatze » 10.02.2007, 16:15

cunobaush hat geschrieben:
Mietzekatze hat geschrieben:ich hätte noch einen:
Bei Mercedes Weggeschmissen - okay passt beim Mopped nicht so....

zum Thema:
ich grüße an sich eigentlich schon, aber da hier in meiner Gegend die Reaktionen zu wünschen übrig lassen, lass ichs. wenn mich aber einer zuerst grüßt, grüß ich zurück -unabhängig von der Marke ;-)

LG



Dreimal darfst du raten, wo kommen denn die BMWuppdichs her? :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


tja, wenn die Grüßfaulheit nur bei den BMWs bleiben würde....
Mietzekatze
cb-500.de User
 
 

Beitragvon Yoda » 10.02.2007, 16:26

Da muss ich doch mal nach hacken.

@ Mietze: Wer grüsst denn noch nicht, nach deiner Erfahrung?

Um mal von den BMW's weg zu kommen.
Yoda
Stammuser
 
 

Beitragvon Palomino » 10.02.2007, 16:44

also bei mir grüßen eigentlich alle egal ob bmw oder nicht. und harley fahrer gibbet ihr eh fast keine. hab zumindest noch nicht viele gesehen...

greetz
Palomino
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Beitragvon Presi » 10.02.2007, 17:03

Ich grüße - auch in Kurven, wenn sie nicht gerade flott gefahren werden, alle außer Chopper/Cruiser, Großtourerfahrer (natürlich auch keine Roller + Kleinkrafträder) von mir aus. Die Gebückten nur, wenn ich Laune dazu habe.

Wenn mich aber von jemandem der o.g. Gruppen gegrüßt werde, freue ich mich so sehr, dass ich sofort zurückgrüße. :mrgreen:

Das sieht dann so aus, dass man die Straße langfährt und es kommt jemand entgegen, man guckt:
"Hmm, Harleyfahrer mit Deckel auf´m Kopf und Lederweste, alles klar." Wenn der dann trotzdem grüßt: "gibt´s nicht, der hat gegrüßt! :shock: Nun nur schnell zurückgrüßen" (man will ja keinen schlechten Eindruck hinterlassen) *verrenk* - "hoffentlich hat er´s noch gesehen!!!"

Wenn allerdings auf einer Strecke extrem viele Motorradfahrer unterwegs sind (ist sicher in Westdeutschland extremer als hier), dann verliert man auch schnell mal die Lust und fragt sich: "Muss das immer sein?!"
Im Winter aber grüße ich wirklich total gern!

Gruß, Presi
Presi
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Beitragvon Presi » 10.02.2007, 17:04

Mist! 2:0 für Schalke. So ein Ärger :(

So. Ich habe eine Dissertationsarbeit eines gewissen Ingo Stüben aus Hamburg ausgeliehen. Thema:
""Born to be free"
Motorradfahrer
Zwischen Zeitgeist, Freizeit und Mobilität"

"So ist es Brauch, per typischer Erhebung der linken Hand einem entgegenkommenden oder auch ggfs. in selbiger Fahrtrichtung vorbeifahrenden Motorradfahrer eine gewisse Achtung zu zollen. Ein derartiges Relikt entstammt noch aus Zeiten, als Motorradfahren etwas Elitäres darstellte. Eine vergleichbare Zeremonie im Rahmen des Mobilitätsvollzuges finden wir sonst nur noch bei Reisebusführern (zumindest in Deutschland) oder Fahrzeugführern von Bestattungsfahrzeugen." :mrgreen:
"Dieses offensichtliche Zusammengehörigkeitsgefühl, welches die Motorradfahrer für Außenstehende als eine Einheit erkennen lässt, soll aber nicht darüber hinweg täuschen, dass zwischenzeitlich aufgrund der Vermassung und der Marktsegmentierung (z.B. BMW - Fahrer versus Harley - Fahrer) dieses Phänomen durch den Wandel einer gewissen Inhaltlosigkeit unterworfen ist, da der ursprüngliche Zusammenhalt durch diese Tendenz aufgeweicht wurde."
Presi
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Beitragvon Mietzekatze » 10.02.2007, 17:21

@ Yoda,
viele, aber frag mich bitte nicht, was das immer für Marken sind..... *Schäm*
Mietzekatze
cb-500.de User
 
 

Beitragvon Yoda » 10.02.2007, 17:26

@ Mietze: Ist doch nicht schlimm. Vielleicht liegt es ja nicht an der MArke sondern an der Farbe. Also welche Farbe haben die Bikes (nicht die Fahrer) der Nichtgrüsser?
Yoda
Stammuser
 
 

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast