CB 500 als Schmuckstück

Benzingespräche rund um das Motorrad und das Motorradfahren. Bitte keine technischen Probleme hier posten.

CB 500 als Schmuckstück

Beitragvon TW » 03.02.2007, 20:02

Hallo,

ich habe vorhin erfahren, dass RAMA eine Ausbildung zum Goldschmied durchläuft.

Und da kam mir die Idee, RAMA zu fragen, ob sie bzw. über die Fa. etwas für das Forum zaubern kann ( unsere Maschine oder der Forumsschriftzug oder....... als Abzeichen [Pin], Anhänger [Hals, Handgelenk, Ohr.....], Schlüsselanhänger usw.).

Eine Ausführung in Gold käme zu teuer, in Silber wäre es erschwinglich ( Massiv, Relief ), aber vom Preis her auch nichts für Rudi's Resterampe!

Wenn ihr Interesse / Vorschläge habt, könnten wir ja versuchen diese Idee in die Tat umzusetzen.

Falls nicht - ab damit in den Orkus......! :|


Gruß

TW

Da im Forum einige Sammelbestellungen laufen, sollten wir uns etwas mehr Zeit lassen!

Die CB 500 an sich ist bereits ein Schmuckstück, aber ich kriege dann keine Luft mehr....! :)
TW
Moderator
Moderator
 
Benutzeravatar
 

Beitragvon StefanCB500 » 03.02.2007, 20:09

mhm, wir hatten doch schon eine Idee für eine Volledelstahl-CB500, RaMa könnte diese ja dann noch vergolden? :mrgreen:

Aber so'n Ring mit CB500, oder Armband fänd' ich auch schick =D

Stefan
StefanCB500
Stammuser
 
 

Beitragvon Verbali » 03.02.2007, 20:14

Der Goldschmied möge mich korrigieren,aber Edelstahl lässst sich ziehmlich besch***** vergolden.

Da wären andere Metalle als Basis vorm Vergolden mit Sicherheit sinnvoller
Verbali
Stammuser
 
 

Beitragvon StefanCB500 » 03.02.2007, 20:20

Naja war ne blöde Idee....

Warum denn nicht gleich eine komplett aus Gold? ^^
Naja ich denk Mal sone Kette oder sowas reicht ja auch für den Anfang :p
StefanCB500
Stammuser
 
 

Beitragvon Tron » 03.02.2007, 20:46

Ich find die Idee richtig gut.

Für den Anfang sollte es ein kleiner Anhänger sein. Dann man ja weitersehen.
Tron
Administrator
Administrator
 
Benutzeravatar
 

Beitragvon Mo » 03.02.2007, 20:49

Sammelbestellung^^
Aber unser Schmuckstück als Schmuckstück wär schon ne subber Sach
Mo
 
 

Beitragvon Callinator » 03.02.2007, 21:21

man kanns auch übertreiben mit der liebe zum motorrad ^^
aba lustig isses :mrgreen:
Callinator
Stammuser
 
Benutzeravatar
 

Beitragvon cunobaush » 03.02.2007, 21:58

Sowas????????

Meine ist ein rotes Goldstück!!!!!
Dateianhänge
gold.jpg
gold.jpg (3.86 KiB) 2409-mal betrachtet
cunobaush
Stammuser
 
 

Beitragvon Mo » 03.02.2007, 22:06

Ist das eine TDM?
Mo
 
 

Beitragvon Laure87 » 04.02.2007, 00:14

Jep, die neueste Baureihe
Laure87
Stammuser
 
 

Beitragvon Mo » 04.02.2007, 00:16

mein kumpel hat die 850 in blau... is net grad mein geschmack das ding mit dem glubschaugenscheinwerfer.
Mo
 
 

Beitragvon Laure87 » 04.02.2007, 00:32

Also ich find die ganz nett.

Aber zu unserer CB kommt sie nicht ran :mrgreen:
Laure87
Stammuser
 
 

Beitragvon RAMA » 04.02.2007, 12:43

Hallo,
wie ich TW schon berichtet habe, ist die Anfertigung eines Modells in Wachs aufwendig und umfangreich -> somit teuer. Bevor ich eine Anfrage bei meinem Chef mache, brauche ich eine Vorlage: eine Zeichnung oder ein Modell.

@StefanCB500: gibt es diese Massiv Version in Edelstahl schon? Das wäre dann das perfekte Modell, damit wir das in Silber oder Gold gießen könnten. Machbar sind bei mir im Betrieb Messing, Bronze, 925 Silber, 585er Gold, 750er Gold, Platin. Ein Stahlstück läßt sich nicht so ohne weiteres versilbern, vergolden oder rhodinieren. Vergoldung macht mein Betrieb nicht.

Alles in allem glaube ich nicht, daß es besonders preiswert werden wird (nur zur Vorbeugung, wenn hinterher über einen Stückpreis von 50€ oder mehr gemeckert wird!!).

Aber fragen kann ich gerne mal, wenn obige Voraussetzungen erfüllt sind. Die Idee finde ich nämlich gar nicht übel.

Bernadette
RAMA
 
 

Beitragvon Mo » 04.02.2007, 12:49

Schau mal in die Gallerie unter wallpapers und da gibts eine CBumrissvorlage.

EDIT: http://www.cb-500.de/album_pic.php?pic_id=94
Mo
 
 

Beitragvon RAMA » 04.02.2007, 13:09

diese Vorlage könnte zur Herstellung von Pins oder Anstecknadeln verwendet werden, allerdings wird das nicht so filigran herauskommen. Ein Pin oder Anstecknadel hätte ungefähr die Größe von 1x2cm - oder?
Da ist allerdings die Frage, ob es sowas nicht schon gibt - sogar emmailliert. Es gibt diese ja für alle möglichen Mopeds, warum also nicht für die CB. Ist halt dann kein Edelmetall.
Bernadette
RAMA
 
 

Beitragvon cunobaush » 04.02.2007, 16:47

Kannst du mir meine Felgen vergolden :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


duck mich wech :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
cunobaush
Stammuser
 
 

Beitragvon RAMA » 04.02.2007, 20:07

@Cuno: wer lesen kann ist klar im Vorteil!!
Außerdem gibt es die CB auch schon mit goldenen, haste halt die falsche! Guck mal meine!
Bernadette
RAMA
 
 

Beitragvon wolfshertz » 05.02.2007, 18:51

@cuno: außerdem hast Du doch schon ein Goldstück...

Wieviele Mopeds fährst Du?
wolfshertz
 
 

Beitragvon WAWKA » 05.02.2007, 22:01

was haltet ihr denn von dem Motiv unseren geliebten Bikes in Glas gelasert und mit leds beleuchtet? das würde mit dem o.g. Motiv super funktionieren. oder gravieren in Plexiglas, geht auch
WAWKA
 
 

Beitragvon cunobaush » 05.02.2007, 22:09

wolfshertz hat geschrieben:
Wieviele Mopeds fährst Du?


Zwo CB 450 S u. CB 500 S
cunobaush
Stammuser
 
 

Nächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste